WebUntis - das elektronische Klassenbuch   Maildienst und Weiteres für LehrerInnen und SchülerInnen ...         Gymnasium Steiermark

Willkommen am BORG Feldbach! | 22.12. schulautonom freier Tag | 23.12.2017 - 06.01.2018 Weihnachtsferien

Die Schulgemeinschaft des BORG Feldbach trauert

Die Schulgemeinschaft des BORG Feldbach trauert um OSR Prof. MMag. Helmut Lenardt.

Er verkörperte alles, was einen begnadeten Lehrer auszeichnet: Professionalität, Einfühlungsvermögen und Hingabe waren stets die Leitmotive in seinem pädagogischen Handeln.

Wir danken dir für 33 Jahre wertvolle Arbeit am BORG Feldbach. Du bist in unserer Erinnerung lebendig, als geschätzter Kollege und Pädagoge, aber auch als lieber Freund. Du wirst uns und unserer Schule sehr fehlen.

>>> Parte <<<

 

Selbstverteidigungskurs

Richtig fallen, ohne sich zu verletzen, diverse Schlag- und Kicktechniken - wer von den jungen Damen der 8. Klassen darüber mehr wissen wollte, kam in den Selbstverteidigkungskurs von Herbert, Andreas, Linda und Larissa. Wir bedanken uns bei der Organisation SOROPTIMIST INTERNATIONAL CLUB GRAZ, welche die Kosten für diese Veranstaltung übernommen hat! - Fotos in bewährter Weise von Wolfgang Trummer - Danke dafür!

 

07.12.2017 - Tag der offenen Tür am BORG Feldbach!

Am Tag der offenen Tür gab es zahlreiche Möglichkeiten, sich über unser breitgefächertes Bildungsangebot zu informieren:
um 9:30, 11:00, 12:30, 15:30, 17:30 und 18:30 Uhr jeweils präsentierte sich unsere Schule in der Aula.

Nach der Präsentation luden unsere Guides zur Erkundung unseres Hauses ein,
bei der die verschiedenen Zweige, Sprachen, einzelne Fächer und auch unsere "BORG-Specials" vorgestellt wurden und man sich weiter informieren konnte.

Wir würden uns freuen, Dich nächstes Jahr an unserer Schule als Mitglied unserer "BORG-Community" begrüßen zu können!
Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden unserer Schule, die diesen Tag als wichtige Informationsveranstaltung und Leistungsschau des BORG Feldbach mitgestaltet und mitgetragen haben.

Advent am Borg Feldbach: Making-of

Dieses Jahr gibt es ihn wieder, den Schuladventkalender am BORG Feldbach. Alle dreizehn Klassen werden im Laufe des Advents ihre Klassentüren in "Fenster" verwandeln. Jede Klasse gestaltet(e) ein Plakat zu einem ausgewählten Zitat. Wir sind gespannt auf neue Ein- und Ausblicke!

 

6A im "Open Space"

Ständiges Online-Sein, viele Bilder posten, Freunde adden - all diese Phrasen machten sich am 27.11. in kürzester Zeit in der 6A breit. Denn zu Besuch war Milad Kadkhodahei vom Jugendverein Open Space aus Graz mit dem Workshop „Open Media“ im Gepäck, um die Medienkompetenz der Jugendlichen zu stärken. Über die diffusen Hintergründe auf diversen Internetplattformen, wie Facebook, Instagram, aber auch WhatsApp und Co wurde gesprochen, diskutiert und intensiv nachgedacht. Schlussendlich konnte noch anschaulich erlebt werden, inwieweit Medien unser Wissen mittels (manches Mal auch Fake-) News beeinflussen.

 

Spannende physikalische Experimente erleben

Spannende, physikalische Experimente erlebenExperimente bieten nicht nur eine spannende Abwechslung im Physikunterricht, sie fördern auch die eigene Forschungskompetenz der Jugendlichen. Unter der Aufsicht ihrer Physiklehrer Willibald Brugger und Melanie Renner erlebten die SchülerInnen der 7A interessante Versuche rund um das Thema Optik. So entdeckten sie beispielsweise die Zusammenhänge der Linsengleichung und spalteten das weiße Licht in seine Spektralfarben auf.

 

ABC-Cineasten: Eure Wahl für den 29.11.!

Welcher Film darf es für die Vorstellung am 29.11. sein? Interessierte mögen bitte in die Lernplattform einloggen und ihren Film auswählen.

http://www4.lernplattform.schule.at/borgfeldbach/mod/choice/view.php?id=6327

Generation „supercool“ und „die Krise“

Spannende Einblicke in die Lebens- und Gedankenwelt der heutigen Jugend gewährte uns der renommierte Sozialwissenschaftler und Jugendforscher Mag. Bernhard Heinzlmaier. Das BORG Feldbach war gleich mit zwölf Vertretern vor Ort. 

 

Cybermobbing - Macht und Ohnmacht digitaler Medien

Über die Macht und Ohnmacht im WWW, einem vielfach unterschätzten Problem der Gegenwart, haben sich viele Pädagoginnen und Pädagogen unserer Schule bei einem von der Volkshochschule Feldbach organisierten Vortrag informiert.

 

Romy and Julian zu Gast am BORG Feldbach

Wer kennt es nicht, das berühmteste Liebespaar der Literatur: Romeo und Juliet.  Am BORG Feldbach war das "Vienna English Theater" mit einer up to date Liveinterpretation des Stoffes unter dem Titel „Romy and Julian“  zu Gast. In the audience: Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen. Wir haben gelauscht, gelacht und uns beim Happy End (!) dieser Version mitgefreut. 

 

Vernetzungstreffen Mathematik

Am 7. November haben sich 63 Mathematik-Lehrerinnen und -Lehrer aus der Region getroffen, um in zwangloser und gemütlicher Atmosphäre über die Nahtstelle am Übergang von der Sekundarstufe I zur Sekundarstufe II zu sprechen. Die Fachinspektorin für Mathematik, Mag.a Michaela Kraker, stellte dabei als Referentin die Neuerungen wie die standardisierte schriftliche Reifeprüfung und die "neue Oberstufe" in den Mittelpunkt ihrer Ausführungen. Sehr erfreulich war die Teilnahme von über 60 Verantwortlichen mit dem gemeinsamen Bestreben, die Zusammenarbeit zu verstärken und das Gelingen von Mathematik-Unterricht an den Schulen sicherzustellen.

 

Tag des Gymnasiums 2017

Der heurige Tag des Gymnasiums stand ganz unter dem Zeichen der negativen Auswirkungen der Globalisierung: Miserable Arbeitsbedingungen, keine Sozialleistungen, Hungerlöhne – um ihren Gewinn zu maximieren, produzieren die mächtigen Textilkonzene in den ärmsten Ländern dieser Welt auf Kosten ihrer Mitarbeiter. Mit dem Kauf dieser Kleidungsstücke unterstützen wir dieses menschenverachtende System.

Stefan Preininger (Stoffwechsel), Kutubuddin Ahmed (Gewerkschaftler aus Bangladesch) und Gerhard Adam (Verein Südwind) öffneten uns beim Tag des Gymnasiums Augen und Ohren. Danke für eure wertvollen Beiträge!

Mit einer produktiven und ideenreichen Redaktionssitzung wurden die neuen Räumlichkeiten der Schülerzeitung eingeweiht. Wir dürfen auf die erste Ausgabe gespannt sein!

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com