WebUntis - das elektronische Klassenbuch   Maildienst und Weiteres für LehrerInnen und SchülerInnen ...       Gymnasium Steiermark

Willkommen am BORG Feldbach! | Das Sekretariat ist am 24.08. von 9:00-11:00 Uhr sowie ab 04.09. besetzt | Wir wünschen allen erholsame Ferien und freuen uns auf ein Wiedersehen am 11.09.!

Bürozeiten während der Sommerferien 2017

Unser Sekretariat ist für Sie an folgenden Tagen besetzt:

24.08. (Donnerstag) von 09:00 - 11:00 Uhr

04. - 08.09. (Montag-Freitag) von 08:00 - 15:00 Uhr

 

BORG Gemeinschaftstag

Die Gemeinschaft des BORG Feldbach zeigte sich auch heuer wieder von ihrer besten Seite: Die SchülerInnen und LehrerInnen des BORG Feldbach trafen sich, wie in den vergangenen beiden Jahren, in der SportArena Feldbach, um gemeinsam das Schuljahr 2016/17 bei Spiel und Spaß ausklingen zu lassen. 
Jonglieren, Schach und Pétanque standen ebenso auf dem Programm wie ein Beachvolleyball-Turnier und die Herausforderung, Prof. Ganster beim Tischtennis zu schlagen. Überaus großer Beliebtheit erfreute sich der Kuchenwettbewerb. Die Jury hatte keine leichte Aufgabe: 13(!) Tortenmeisterwerke galt es zu vergleichen und die beste Torte zu küren.
Ganz besonders stolz kann die BORG-community über das diesjährige Benefizschwimmergebnis  sein. Waren es vorigen Jahr immerhin € 500,- / oder 1.000 zurückgelegte Längen, legten sich SchülerInnen wie LehrerInnen heuer ganz besonders ins Zeug und mit den Eröffnungslängen von Mag. Deskovic vom Sozialreferat der Gemeinde Feldbach und Herrn Direktor Wilfiger insgesamt 1.414 Längen zurück und erschwammen damit großartige € 707 für den guten Zweck.

 

Segeln am Königsberger Naturbadeteich

Die 5A- und 5B-Klasse grüßen vom Königsdorfer Naturbadesee ...

 

Zeugnisrock

Freitag ist Zeugnisrock - veranstaltet von StreetworK, JUgendZentrum und SPARK7.
(Das Plakat ist natürlich aus dem BORG und wurde von Hannah Mandl und Romana Kerngast gestaltet)

Kick off für die Ferien:
1. verrückte selbstgemachte Hot Dog Kreationen
2. das einzig wahre CRADLE TRIO genießen und
3. zu feinstem Techno von SHEAKS

 

Mariazell

Die 6C-Klasse in Begleitung der Professoren Maitz, Puntigam und Tropper bestreitet von Dienstag bis Donnerstag den Pilgerweg nach Mariazell.

 

Wiener Becken - Carnuntum - Parndorf

Geschichtliche und geographische Eindrücke konnten die Schülerinnen und Schüler der 6A und 6B Während ihrer Exkursion in den Nordosten Österreichs sammeln. Einerseits ging es im Donauland-Carnuntum sowie im Steinbruch St. Margarethen den Römern auf die Spur, andererseits konnten die vielfältigen Landschaftsformen und Standortfaktoren des Wiener Beckens und der Parndorfer Platte aus landwirtschaftlicher und energietechnischer Sicht bestaunt werden.

 

Trommelworkshop

In der vorletzten Schulwoche gestaltete Mag. Thomas Puch mit der 5A-Klasse einen Trommelworkshop. Vom Kennenlernen verschiedener Trommeln und Perkussionsinstrumente aus Lateinamerika und Afrika bis hin zum Einstudieren eines Djole und eines Calypso war an diesem Vormittag alles zu finden. Durch finanzielle Unterstützung des Vereins "Conto musicale" war es uns möglich, den Referenten einzuladen.

 

Ein Blick hinter die Kulissen der Textil-Industrie

Mit der 5B-Klasse besuchte am 29.06. auf Einladung das Geschäft „Stoffwechsel. Mode mit dem fairen Unterschied“ in Feldbach. Der Inhaber Stefan Preininger versuchte den Schülern darzulegen, dass es bei Mode zu Billigpreisen immer nur einen Verlierer geben kann, nämlich die Arbeiter in den Billigproduktionsländern. Konkret bedeutet das extrem lange Arbeitstage von 12, 14 oder mehr Stunden in stickigen Arbeitshallen; mit häufig un- oder unterbezahlten Überstunden, mit geringen Löhnen, mit unmenschlichen Pausenregelungen und dem Verbot von Gewerkschaften. Weiters kommen noch Umweltbelastungen und lange Transportwege hinzu. „Stoffwechsel“ führt ausschließlich Lieferanten, die höchste soziale und ökologische Standards im gesamten Produktionsprozess garantieren.

Der Abschluss des Besuches war die Suche der Schüler nach entsprechenden Kennzeichnungen bei den Etiketten der Kleidungsstücke. In Summe fanden sie vier sogenannte Ökosiegel: GOTS (Global Organic Textile Standard), FAIRTRADE, FAIR WEAR FOUNDATION und SOILASSOCIATION ORGANIC. Danke an Stefan Preininger für das Engagement und den Idealismus, der während seiner Arbeit mit den Schülern spürbar geworden ist.

 

Spurensuche nach unvergessenen Mythen im Schloss Eggenberg

Lateinunterricht einmal anders: Was wir im Unterricht übersetzt, interpretiert und reflektiert haben, wollten wir in den Prunksälen des Schlosses Eggenberg finden und betrachten. Interessant war es herauszufinden und zu spüren, wie Kunst und Herrschaft miteinander verknüpft waren. Ein gelungener Lehrausgang!

 

Theater, Theater ...

„Whoosh!“, „Impro“ und „Freeze“ waren für zwei Tage das Vokabular, das die 5D genoss. Am 3. und 4. Juli engagierten sich die SchülerInnen der 5D-Klasse intensivst im Theaterworkshop des Next Liberty. Am Montag spannte sich der Bogen von Aktivierungs- und Warmup-Übungen, Präsenz- und Konzentrationsspielen bis zu ersten Improvisationssequenzen wie etwa der Fünferpyramide. All das noch im Schulgebäude. Am Dienstag standen wir nach einer Hausführung im Next Liberty auf der Probebühne und gaben dort zum Abschluss des Workshops selbst erarbeite und geschriebene Sequenzen zum Besten.

 

Welcome-Day für unsere neuen SchülerInnen

Spiel und Spaß, sportliche Betätigung und Informationen zur Schule sowie ein erstes Kennenlernen der Lernkultur am BORG Feldbach standen im Mittelpunkt des heurigen Welcome-Days. Erste neue Kontakte wurden geknüpft, (unbegründete) Ängste konnten genommen werden.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst!

 

NEU: Unternehmerische Kompetenz am BORG Feldbach

Knifflige Fragen zu den Bereichen volkswirtschaftliche Gesamtrechung und Wirtschaftssysteme, Konjunktur und Geld, Staatshaushalt, Außenwirtschaftspolitik, Weltwirtschaft  sowie Europäische Union standen im Mittelpunkt der Modulprüfung B des Unternehmerführerscheins. Wir gratulieren allen, die trotz der Komplexität der Fragen und des subtropischen Klimas einen kühlen Kopf bewahrt haben, zur bestandenen Prüfung! Auch im nächsten Schuljahr wird wieder ein Vorbereitungskurs am BORG Feldbach angeboten.

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com