WebUntis - das elektronische Klassenbuch   Maildienst und Weiteres für LehrerInnen und SchülerInnen ...       Gymnasium Steiermark

Willkommen am BORG Feldbach! | Anmeldung 5. Klasse vom 27.02.-17.03.2017 möglich - Schnuppertage nach telefonischer Anmeldung unter 05/02 48 062-100 | 30.03. Theaterfahrt 5. Klassen zu Goethes "Faust"| 06.-07.04. VWA-Präsentationen | 21.-29.04. Sprach- und Projektwochen 7. Klassen

Workshop mit abci-English

Role play, fun speaking games, quizzes, inventing new apps and marketing them ... 
all das und vor allem viel Englisch  - or rather English only - gab es am 15.3. für die 5B, 5D und 6C.

Jon und Toby von abci-English - u.a. gemeinsam mit Redcliff (!), the cat or Tom, the Panda - stellten sicher,
dass Englisch im Mittelpunkt des Schnuppervormittags stand.

Den SchülerInnen hat es gefallen:

„Lustige Games, gute Organisation, sympatischer Jon.“  „I really enjoyed the quiz which we played in two teams. It was so much fun!“ 
“Die Spiele waren echt unterhaltsam. Das Verfassen der Werbesketches für die Apps war mein Favorit.“ 
„Mir hat es sehr gut gefallen. Es war unterhaltsam. Würde diesen Workshop gern noch einmal machen!“
„Vor allem die Impro-Szenen haben total Spaß gemacht. Echt super! Bitte nochmal.“

Wintersportwoche 6. Klassen

Sport, Spiel und Spaß gab es auch für unsere Wintersportler - die Fotos beweisen es:

 

Alternative Wintersportwoche in Mürzsteg

20 Schülerinnen und Schüler tauchten in die alternative sportliche Abenteuerwelt in Mürzsteg ein. Körper und (Team-) Geist  wurden die Gelegenheit geboten trainiert zu werden. Kletterwand, Himmelsleiter, Baumtrapez und viele Aktivitäten mehr forderten nicht nur die Muskulatur, Behändigkeit und Selbstüberwindung jeder/s Einzelnen, sondern auch Konzentration,  Verantwortung und Gemeinschaftsgefühl. Ganz nach dem Motto "ALLE wissen mehr als ICH" konnte die Erfahrung gemacht werden, dass richtiges Kommunizieren in der Gruppe schneller zu besseren Lösungen führt als Einzelkämpfertum!
Mit dem guten Gefühl, dass diese Taktik auch im (Schul-) Alltag angewendet werden kann und neue Freunde gefunden zu haben, kann das zweite Semester in Angriff genommen werden.

 

BORG Feldbach an der steirischen Schulschach-Spitze!

Die Jugendschach-Olympiade am 16. Februar in Gratwein-Straßengel sah heuer 74 Teams in drei Altersklassen mit 302 Schachspielern um den Titel des Steirischen Landesmeisters kämpfen.

In der Startrangliste auf Rang 5 gesetzt wäre die Verteidigung der Bronzemedaille des Vorjahres bereits ein Erfolg gewesen. Doch das Team BORG Feldbach mit Vanessa Stallinger, James Kien, Elias Liebmann und Daniel Jesner wollte sich damit nicht zufrieden geben und nach dramatischem Turnierverlauf war die Goldmedaille erkämpft und das BORG Feldbach Sieger der 22. Steirischen Jugendschach-Olympiade.

Dass tags zuvor in den Einzelbewerben Vanessa Stallinger Silber und James Kien Bronze erobern konnten und dass unser Turnierneuling Mario Klein so manchen höher gereihten Spieler hinter sich lassen konnte, darf ebenfalls nicht unerwähnt bleiben und unterstreicht die Bedeutung, die das Schachspiel am BORG Feldbach hat.

Matura, was kommt jetzt ...?

Darüber konnten sich die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen am 14. Februar bei der Veranstaltung der Österreichischen Hochschülerschaft Gedanken machen. Entschlossene fanden Antworten auf noch offene Fragen, Unentschlossene erhielten Hilfestellung für ihre Entscheidung. Neben einer ausführlichen Beratung über die verschiedensten Studienfächer durch Studierende gab es auch nützliche Tipps rund um das Studium, ECTS, Stipendien, Finanzierung des Studiums, Auslandssemester und auch das Soziale Jahr.

 

 

Piccolo Grande Amore

Ein junges Paar, er ist Italiener, sie Französin, lernen einander beim Studium in London kennen. Als sie beschließen zu heiraten, werden sie mit Vorurteilen und unumstößlichen Ritualen konfrontiert, welche die Hochzeitsfeierlichkeiten beinahe zum Kippen bringen. Bei 10 ausverkauften Vorstellungen ließen sich ca. 3.000 Besucher/innen von den mitreißenden Klängen italienischer und französischer Lieder verzaubern.

Musicals haben im BORG Feldbach eine 30-jährige Tradition. Das heurige Stück mit dem Titel „Piccolo Grande Amore – Poltern auf Italienisch“ kam unter der Regie von Karola Sakotnik, einer international renommierten Schauspielerin und Sängerin, zur Aufführung. Insgesamt waren an diesem Projekt 70 Schülerinnen und Schüler beteiligt.    >>>Trailer<<<

 

Musicalproben

Die Probenarbeit für unser Musical "Piccolo Grande Amore" sind in vollem Gange. Nicht nur unsere Schauspieler sind gefordert, sondern auch die Tänzer unter der bewährten Anleitung von Edda Karrer. Mit dabei waren auch unsere "Presse" - Wolfgang Trummer sowie Christoph Reicht mit seinem Team.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com